ifaa 2006 Arbeitswissenschaft von der Theorie zur Praxis

Arbeitswissenschaft – von der Theorie zur Praxis

Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse und ihr wirtschaftlicher Nutzen

Über dieses Buch

Das heutige Selbstverständnis und die Positionierung der Arbeits­wissen­schaft ist stark human­orientiert und lässt vielfach wirtschaftliche Zielsetzungen vermissen. Ziel muss daher eine Integration von Humanität und Rationalität in der arbeitswissen­schaftlichen Praxis sein. Arbeitswissen­schaftliche Methoden berück­sichtigen diese beiden Aspekte.

Am Beispiel der deutschen Metall- und Elektro­industrie, die geprägt ist von kleinen und mittleren Unternehmen, wird die Notwendigkeit einer Strategie zur Navigation durch die umfangreichen Methoden­sammlungen aufgezeigt und exemplarisch mit Hilfe einer Sammlung von 50 arbeitswissen­schaftlichen Methoden entwickelt. Der betriebs­wirtschaftliche Nutzen des systematischen Methoden­einsatzes wird an mehreren Beispielen aufgezeigt, um die stärkere Nutzung der Arbeits­wissenschaft für die Gestaltung effektiver, rationeller Arbeits­prozesse zu fördern und dabei die humanen Aspekte des Arbeits- und Gesund­heits­schutzes einzubeziehen.

ifaa 2006 Arbeitswissenschaft von der Theorie zur Praxis

Jetzt lesen!

PDF, 7 MB

Bibliografische Information

Buchtitel

Arbeitswissenschaft – von der Theorie zur Praxis
Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse und ihr wirtschaftlicher Nutzen

Herausgeber

Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V.

Autor

Wolfgang Schultetus

Verlag

Wirtschaftsverlag Bachem, Köln

Copyright

2006

ISBN

3-89172-457-8

Auflage

1.

Seitenzahl

115

Anzahl der Bilder

36 Abbildungen in Farbe

Inhalt

1 Vorwort des Herausgebers

2 Einführung

3 Das Gesamtsystem der Arbeitswissenschaft

4 Perspektiven für die Praxisrelevanz arbeitswissenschaftlicher Erkenntnisse und Forschung

5 Integration von Humanität und Rationalität in der arbeitswissenschaftlichen Praxis

6 Methoden zur Rationalisierung von Arbeitsprozessen in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie

7 Nutzung und Nutzen arbeitswissenschaftlicher Methoden in den Unternehmen

8 Schlussbetrachtung

9 Literatur

ifaa 2006 Arbeitswissenschaft Gesamtsystem der Arbeitswissenschaft

Das Gesamtsystem der Arbeitswissenschaft (n. Wobbe 1993)

Unsere Empfehlungen

Prozessoptimierung

Methodensammlung zur Unternehmens­prozess­optimierung

Bücher

Die erweiterte Methodensammlung bietet mit rund 100 Methoden eine große Anzahl von Methoden für Fragestellungen der Prozessoptimierung in Unternehmen.

Merken
Kompass

ifaa-Trendbarometer Arbeitswelt

Studien

Das ifaa-Trendbarometer spiegelt die Einschätzung von Experten zur Bedeutung von Themen aus Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation.

Merken
ifaa Zahlen Daten Fakten Humanorientierung und IE

Humanorientierung und Industrial Engineering

Zahlen/Daten/Fakten

Es wird erläutert, wie ein angewandtes IE zur Verbes­serung der Produk­tivität in Unternehmen und zu einer human­orientierten Arbeits­welt führt.

Merken
Handsome designer at work

Arbeitswelt 4.0

Zahlen/Daten/Fakten

Begriffserklärung mit Erläuterungen zur Entwicklung der Arbeitswelt, Grundtypen der Arbeit und mit der Arbeitswelt 4.0 assoziierten Assistenzsystemen.

Merken