Angebotsspektrum und Dienstleistungen der ifaa-Bibliothek für die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie

Die ifaa-Bibliothek

Die Spezialbibliothek des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. (ifaa) wird als Präsenzbibliothek geführt und beinhaltet Literatur zu den Themenfeldern des ifaa. Der Bestand umfasst heute, rund 50 Jahre nach Gründung, über 12.000 Bücher. Als inhaltliche Schwerpunkte sind arbeitsbezogene psychische Belastung, Arbeitsgestaltung, Arbeitszeitgestaltung, Arbeits- und Gesundheitsschutz, betriebliches Gesundheitsmanagement, Entgelt und Vergütung, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, Führung, Industrial Engineering und Industrie 4.0, Leistungsfähigkeit, Personalarbeit im demografischen Wandel, Produktions- und Unternehmenssystemgestaltung zu nennen. Bei der Recherche in unserer Literaturdatenbank, die ca. 25.000 Dokumente enthält, unterstützen wir unsere Mitglieder. Mit regelmäßig erscheinenden Informationsdiensten werden sie über neue Entwicklungen im Bereich Betriebsorganisation und Arbeitsforschung auf dem Laufenden gehalten.

 

 

Downloads

Hier finden Sie sowohl die Komplettübersicht aktueller Publikationen 2017 und sämtlicher Publikationen 2016, Publikationen 2015 und  Publikationen (vor 2015) an denen unsere Experten mitgearbeitet haben, als auch kostenlose Downloads zu folgenden Themen:

Arbeitszeit

Flexibilität

Industrie 4.0

Leistungsfähigkeit

Personalführung

Produktionsmanagement

Psychische Belastung

Frau   Marion  Schünke 
Bibliothek

Telefon:0211 542263-30 0211 542263-30
Fax: 0211 542263-37
E-Mail: m.schuenke[AT]ifaa-mail[DOT]de
 
Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. © 2017 ifaa