Forschungsprojekt StraKosphere

Strategisches Kompetenzmanagement in nicht forschungsintensiven KMU des Verarbeitenden Gewerbes

Innovationsfähigkeit durch Kompetenzentwicklung steigern

Im Projekt „StraKosphere“ wurden neue, passfähige Lösungen der strategischen Kompetenzentwicklung erarbeitet, die es nicht forschungsintensiven KMU ermöglichen, die Kompetenzen aller Beschäftigtengruppen – insbesondere der An- und Ungelernten – nachhaltig und gezielt zu fördern und dadurch die Innovationsfähigkeit zu steigern.

Das ifaa war als Umsetzungspartner am Projekt beteiligt. Das Projekt wurde vom Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Karlsruhe), dem Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie der TU Dortmund, dem Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Paderborn, vier Partnerunternehmen sowie vier Umsetzungspartnern durchgeführt.

Laufzeit: Oktober 2014 bis September 2017

Weitere Informationen sind auf der Projektwebsite verfügbar.

Jetzt zur Projektwebsite!

Ansprechpartner für das Projekt

Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing.
Tim Jeske

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: +49 211 542263-24
Telefax: +49 211 542263-37