ifaa - Kompetenz für die Gestaltung von Arbeits- und Betriebswelten

  • Wir sind das Forschungsinstitut der Metall- und Elektroindustrie zur Gestaltung der Arbeitswelt.
  • Wir sind Vordenker, Vernetzer und Vermittler und unterstützen so unsere Mitgliedsverbände und deren Mitgliedsunternehmen.
  • Wir schauen voraus, erkennen Trends und benennen die arbeitspolitisch und wirtschaftlich relevanten Bedarfe.
  • Wir verknüpfen Kompetenz in Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation mit Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis.
  • Wir tragen mit unserer praxisorientierten Forschungsarbeit dazu bei, den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken.
  • Wir vermitteln die Erkenntnisse unserer Forschung in Analysen, auf Veranstaltungen und in Publikationen und helfen unseren Partnern vor Ort, die Erkenntnisse, Methoden und Konzepte umzusetzen. 

ifaa-Fachkolloquium 2016 "Digitalisierung & Industrie 4.0" im Film

Überblick und Material über das Fachkolloquium

Impressionen, Downloadmaterial und vieles mehr.

2. Arbeitgeberforum zur Zukunft der Arbeit - Arbeiten und Führen 4.0 am 2. November 2016

Unter der Schirmherrschaft der BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und in Zusammenarbeit mit dem ifaa | Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. veranstaltet die GDA | Gesellschaft für Marketing und Service der Deutschen Arbeitgeber mbH am 2. November 2016 das 2. Arbeitgeberforum zur Zukunft der Arbeit mit dem Thema: Arbeiten und Führen 4.0 – Alter(n)sgerechte Arbeit: Verantwortungsbewusstes Gestalten und Führen.

Wissenschaftler und Experten aus der Praxis diskutieren Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeitsgestaltung, Führung und berufliche Entwicklung. Dabei stehen die Lösungen und Ansätze der teilnehmenden Unternehmen im Vordergrund.


Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage.

Herbsterhebung - jetzt teilnehmen!

Online-Befragung

Fragebogen (PDF zum Ausdrucken)

Bitte schätzen Sie ein, welche Bedeutung die abgefragten Themen aus der Arbeitswissenschaft und der Betriebsorganisation nach Ihrer Einschätzung aktuell in den Unternehmen spielen. Darüber hinaus möchten wir gerne wissen, wie Sie die Bedeutungsentwicklung für das nächste Jahr beurteilen und welche anderen Themen Sie in den Unternehmen für bedeutsam halten. Dazu gibt es unter dem Punkt 6 die Möglichkeit der Ergänzung. Machen Sie wie bisher intensiv davon Gebrauch!

Die aktuellen Auswertungen werden wie bisher

  • über unsere Zeitschrift »Betriebspraxis & Arbeitsforschung« und

publiziert.

Wir freuen uns, wenn Sie den Fragebogen ausfüllen und an uns zurücksenden (per Fax oder per
E-Mail).
Für Anregungen zur inhaltlichen Gestaltung wenden Sie sich bitte an Andreas Feggeler
(Telefon: 0211 54 22 63-23, a.feggeler@ifaa-mail.de)

 

 

ifaa-Imagefilm "Kompetenz für die Gestaltung von Arbeits- und Betriebswelten"

Aktuelle Stellenausschreibungen des ifaa

Zu den Stellenangeboten

Statement Sven Hille über den Gender Pay Gap

Sven Hille über den Gender Pay Gap bei Antenne Düsseldorf

Nach oben

ifaa-Newsletter

ifaa-Newsletter Juli 2016

ifaa-Newsletter: Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Aktivitäten des ifaa wie beispielsweise Veranstaltungen, aktuelle Veröffentlichungen, Projektaktivitäten oder interessante Termine. Zur Anmeldung geht es hier.

Archiv

Newsletter “Der demografiefeste Betrieb“: Hier erhalten Sie Informationen rund um das Thema Demografie/Leistungsfähigkeit und zu den Aktivitäten des ifaa. Die Anmeldung erfolgt hier.

Archiv

Aktuelle Ausgaben des ifaa-Newsletters und "Der demografiefeste Betrieb"

Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. © 2016 ifaa