Das ifaa bietet umsetzbare Lösungen für Unternehmen

Leistungsfähigkeit im weltweiten Wettbewerb

Im weltweiten Wettbewerb sind Unternehmen gezwungen ihre Produktivität und Leistungsfähigkeit zu erhöhen und flexibel reagieren zu können. Vor diesem Hintergrund arbeiten wir gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden und deren Mitgliedsunternehmen an den typischen Fragestellungen, die sich für die Unternehmen ergeben:

  • Wie können Unternehmen mit vernetzter Digitalisierung und Industrie 4.0 noch produktiver werden?
  • Welche Chancen bringen moderne Organisationsprinzipien, wie zum Beispiel Produktionssysteme?
  • Was kennzeichnet moderne Arbeitszeit- und Vergütungssysteme?
  • Wie können Unternehmen die umfassenden Regelungen des Arbeitsschutzes und der Ergonomie beherrschen?

Unsere Unterstützung, passgenau für unsere Mitgliedsverbände und deren Mitgliedsunternehmen.

 

 

 

 

 

Unser Leistungsspektrum

  • Arbeitswelt der Zukunft

    Arbeitswelt 4.0

    Das ifaa arbeitet in einem interdiszipli­nären Team zu unterschiedlichen Themenfeldern.

    Die Fachbereiche Arbeitszeit und Vergütung, Arbeits- und Leistungsfähigkeit und Unternehmensexzellenz beantworten Fragen wie zum Beispiel: Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus? Wie können Schichtpläne gesund und flexibel gestaltet werden? Wie können Beschäftigte bis zum Rentenalter gesund und leistungsfähig bleiben? Wie gestalte ich Prozesse effizienter und zukunftssicher?

  • Forschung & Projekte

    Praxisorientierte Forschung

    Das ifaa lebt einen ständigen Austausch mit anderen Wissenschaftlern, Institutionen und Hochschulen.

    Durch diese aktive Vernetzung ist das Institut immer auf dem aktuellsten Stand der Forschung. In praxisorientierten Forschungsprojekten erarbeitet das Team Modelle, praxisnahe Handlungshilfen und Broschüren insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen.

  • Angebote & Produkte

    Aus Forschung und Praxis für Verbände und Unternehmen

    ifaa-Wissen für Experten und Führungskräfte: Im Rahmen der Forschungsarbeit am ifaa entstehen praxisgerechte Produkte und Dienstleistungen für die Mitgliedsverbände und deren Mitgliedsunternehmen. Zum Beispiel: Broschüren, Bücher, Checklisten, Studien, Seminare, Workshops oder auch Informationen in Form von Zahlen | Daten | Fakten.

  • Für wen sind wir aktiv

    Für Verbände und Unternehmen

    Das ifaa ist ein eingetragener Verein. Unsere Mitglieder sind die Arbeit­geberverbände der Metall- und Elektroindustrie sowie der Gesamtverband Gesamtmetall, Berlin.

    Unsere Expertise steht unseren Mitglieds­verbänden und deren Mitgliedsunter­nehmen zum Beispiel durch Koopera­tionen mit den Verbandsmitarbeitern, Forschungsprojekte vor Ort sowie über Publikationen und Veranstaltungen in Form von Seminaren zur Verfügung.

    Sollten Sie als Unternehmen gezielte Unterstützung benötigen, vermittelt Ihnen Ihr Arbeitgeberverband den Kontakt zu unseren Experten.

Fachbereiche für unsere Themenfelder

 

Unternehmensexzellenz

Produktivitätsmanagement als zentrales Thema für Ganzheitliche Unternehmens- und Produktionssysteme, Digitalisierung & Industrie 4.0.

 

Arbeits- und Leistungsfähigkeit

Fragestellungen zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz, zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung und betrieblichem Gesundheitsmanagement.

 

Arbeitszeit und Vergütung

Grund- und leistungsbezogenes Entgelt sowie die Arbeits- und Betriebszeit als zentrale Themen der Tarifgestaltung und der betrieblichen Arbeitsbeziehungen.

  • „Wir erarbeiten betrieblich umsetzbare Lösungen auf solider wissenschaftlicher Basis. Kompetent und praxisnah für die Zukunft.“

    Prof. Dr.-Ing. habil. Sascha Stowasser,
    Direktor ifaa

So gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft

ifaa – Kompetenz für die Gestaltung von Arbeits- und Betriebswelten