Veröffentlichungen 2013

unter Mitwirkung der ifaa-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen

  • Adenauer S (2013) Buchvorstellung: Arbeitsleben 2025. Das Haus der Arbeitsfähigkeit im Unternehmen bauen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):48

    Zuordnung der Publikation: Sibylle Adenauer
  • Adenauer S (2013) Mit strategischer Personalplanung wettbewerbsfähig im demografischen Wandel. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg) Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. Bericht zum 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 27. Februar bis 01. März 2013. GfA-Press, Dortmund, S 133-136

    Zuordnung der Publikation: Sibylle Adenauer, demografischer Wandel, Personalplanung
  • Adenauer S (2013) Von der demografischen Analyse zum Demografiemanagement-Prozess. Mit Schnellcheck „Demografiefeste Personalarbeit“. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):32-38

    Zuordnung der Publikation: Sibylle Adenauer, Personalarbeit, Demografie
  • Adenauer S (2013) Wettbewerbsfähig durch Veränderungsroutine – das Projekt T.ELIAS. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):40-44

    Zuordnung der Publikation: T.ELIAS, Sibylle Adenauer, Wettbewerbsfähigkeit, Veränderungen
  • Alimohammadi I, Sandrock S, Gohari MR (2013) The effects of low frequency noise on mental performance and annoyance. Environmental Monitoring and Assessment, 185(8):7043–7051

    Zuordnung der Publikation: Arbeitsgestaltung/Ergonomie, Stephan Sandrock, international publication, Ergonomie
  • Alimohammadi I, Soltani R, Sandrock S, Azkhosh M, Gohari MR (2013) The effects of road traffic noise on performance. Iranian Journal of Environmental Health Science & Engineering 10(2):18–22

    Zuordnung der Publikation: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsgestaltung/Ergonomie, Stephan Sandrock, international publication
  • Ausilio G (2013) Buchvorstellung: Wertstrom-Management. Mehr Leistung und Flexibilität für Unternehmen, von Thomas Klever. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (218):40

    Zuordnung der Publikation: Wertstrom, Wertstrommanagement, Flexibilität, Leistung
  • Baszenski N (2013) Buchvorstellung: Die improvisierende Organisation – Management nach dem Ende der Planbarkeit. Medien. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (215):52

    Zuordnung der Publikation: Organisation
  • Baszenski N (2013) Buchvorstellung: Produktivitätssteigerung und Ergebnisverbesserung, von Roman Stöger. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):44

    Zuordnung der Publikation: Produktivitätssteigerung
  • Baszenski N (2013) Die 5A/5S-Methode. Glossar. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (215):50-51

    Zuordnung der Publikation: 5A, 5S
  • Baszenski N (2013) Prozess-Benchmarking. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (218):36-38

    Zuordnung der Publikation: Benchmark
  • Baszenski N (2013) ifaa-Trendbarometer: Unternehmen wollen gut geführte und zufriedene Mitarbeiter. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):39-41

    Zuordnung der Publikation: Trend
  • Baszenski N (2013) ifaa-Trendbarometer „Arbeitswelt“. Arbeitszufriedenheit ist weiterhin das Topthema für die Unternehmen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (215):46-48

    Zuordnung der Publikation: Arbeitszufriedenheit, Trend
  • Baszenski N, Fityka M (2013) Rüstzeitminimierung – ein Workshop und die praktische Anwendung der Methode. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):30-34

    Zuordnung der Publikation: Rüstzeitminimierung
  • Baszenski N, Stowasser S (2013) Flexibilität in Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. In: Bornewasser M (Hrsg), Zülch G (Hrsg) Arbeitszeit – Zeitarbeit. Flexibilisierung der Arbeit als Antwort auf die Globalisierung. Springer, Heidelberg, S 61-76

    Zuordnung der Publikation: Arbeitszeit, Sascha Stowasser, Arbeitszeit, Flexibilität
  • Begger M, Leifhelm B, Lennings F (2013) (Arbeits-)Flexibilität in der Praxis – mit und ohne Zeitkonto. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (218):26-31

    Zuordnung der Publikation: Frank Lennings, Flexibilität, Langzeitkonto, Arbeitszeitkonto
  • Classen, HJ, Neuhaus R (2013) Fehler- und Lernkultur. Führung als Schlüsselfaktor des Toyota-Produktionssystems. Industrial Engineering 66(1):22-25

    Zuordnung der Publikation: Toyota Produktionssystem, Produktionssystem, Unternehmenskultur, Führung
  • Dorner M, Stowasser S (2013) Das Modell des Produktivitätsmanagements für indirekte Bereiche. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg) Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. Bericht zum 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 27. Februar bis 01. März 2013. GfA-Press, Dortmund, S 875-878

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser, indirekter Bereich, Produktivitätsmanagement
  • Dörich J, Gerst D, Neuhaus R (2013) Die Rolle externer Berater bei der Implementierung von Produktionssystemen. Überflüssig oder notwendige Unterstützung? Industrial Engineering 66(2):28-33

    Zuordnung der Publikation: Produktionssystem, Beratung
  • Dörich J, Mackau D, Neuhaus R (2013) Ausbildung bei der Implementierung von Produktionssystemen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (218):16-18

    Zuordnung der Publikation: Ausbildung, Produktionssystem
  • Feggeler A (2013) M+E Benchmark – Daten & Fakten für Unternehmen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):36-39

    Zuordnung der Publikation: Andreas Feggeler, Benchmark
  • Finkewirth T, Neuhaus R (2013) Führung in einem ganzheitlichen Verbesserungsprozess. Eine Herausforderung nicht nur für KMU. Industrial Engineering 65(3):15-19

    Zuordnung der Publikation: kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Führung
  • Fischer JW, Stowasser S (2013) Industrial Engineering und Lean Product Development. Wie sich Unternehmen für die Anforderungen der zukünftigen Produktentstehung wappnen können. Industrial Engineering 66(2):20-27

    Zuordnung der Publikation: Industrial Engineering, Sascha Stowasser, Industrial Engineering, Produktentwicklungsprozess, Lean Management
  • Flüter-Hoffmann C, Hoffmann T, Kinkel S, Neuhaus R, Prynda M, Schat HD, Som O, Stippler S (2013) Handlungsempfehlungen. In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 179-186

    Zuordnung der Publikation: VITNESS, Flexibilität
  • Flüter-Hoffmann C, Stippler S, Neuhaus R (2013) Selbstbewertung, Priorisierung von Projekten, Bewertung von Projekten (RADAR-Logik). In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 189-209

  • Jaeger C (2013) Alternsgerechter Schichtplan und altersgemischte Teams in einer Werft. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg) Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. Bericht zum 59. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 27. Februar bis 01. März 2013. GfA-Press, Dortmund, S 605-608

    Zuordnung der Publikation: alternsgerecht, Schichtplan
  • Jaeger C (2013) Leistungsfähig sein und bleiben – Hinweise für Unternehmen und Beschäftigte. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):16-23

    Zuordnung der Publikation: Arbeits- und Leistungsfähigkeit
  • Jaeger C (2013) Schichtpläne flexibel und alternsgerecht gestalten – betriebliche Beispiele aus der Metall- und Elektroindustrie. In: Basi (Hrsg) 33. Internationaler Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin A+A. Sicherheit, Gesundheit, Ergonomie. Basi, St. Augustin

    Zuordnung der Publikation: alternsgerecht, Schichtplan
  • Jaeger C (2013) Vertrauensarbeitszeit. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):43

    Zuordnung der Publikation: Vertrauensarbeitszeit
  • Kirchel U, Reichel FG, Neuhaus R, GESAMTMETALL (Hrsg), ifaa (Hrsg) (2013) Neuausrichtung der betrieblichen Organisation auf ein Produktionssystem. Gestaltungstechnische und arbeitsrechtliche Einführungshinweise für M+E-Betriebe. IW Köln Medien, Köln

    Zuordnung der Publikation: Recht, Produktionssystem, Organisation
  • Lennings F (2013) Arbeitszeit- und Schichtsystemgestaltung. In: Hentrich, Jörg (Hrsg); Latniak, Erich (Hrsg) Rationalisierungsstrategien im demografischen Wandel. Handlungsfelder, Leitbilder und Lernprozesse. Springer Fachmedien, Wiesbaden, S 199-226

    Zuordnung der Publikation: Arbeitszeit, Frank Lennings, Schichtplangestaltung, Arbeitszeitgestaltung
  • Marks T, Peck A (2013) Entwicklung einer Gesundheitsvision mit dem Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. (ifaa). In: BDA (Hrsg) Demografiefeste Personalpolitik – ein Erfolgsfaktor. BDA, Berlin, S 19

    Zuordnung der Publikation: Gesundheit
  • Neuhaus R (2013) Das EFQM-Excellence-Modell 2010. Grundlagen. In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 71-89

    Zuordnung der Publikation: EFQM
  • Neuhaus R (2013) Hesse Lignal. Systematisch zu mehr Kundenzufriedenheit. In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 143-151

    Zuordnung der Publikation: Kunde
  • Neuhaus R (2013) Psychische Belastungen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung – Fachlicher Hintergrund und Vorgehensweisen. BPUVZ 125(5):304-310

    Zuordnung der Publikation: Arbeitsbezogene psychische Belastung, arbeitsbezogene psychische Belastung, Gefährdungsbeurteilung
  • Neuhaus R (2013) TPS, Lean, Produktionssysteme und kein Ende der Missverständnisse? Eine Betrachtung der vergangenen 20 Jahre. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (215):16-25

    Zuordnung der Publikation: Produktionssystem, Lean Management
  • Prynda M (2013) Demografiemanagement mit dem Overall Employment Deal (OED). In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 117-139

    Zuordnung der Publikation: Demografie
  • Prynda M (2013) Die Mitarbeiterbefragung im Overall Employment Deal (OED). In: Flüter-Hoffmann C, Stippler S, ISI (Hrsg), IW (Hrsg) Flexibilität und Stabilität in Balance – neue Erkenntnisse zu einer vertrauten Verbindung. Ein Leitfaden für Unternehmen. IW Köln Medien, Köln, S 227-237

    Zuordnung der Publikation: Mitarbeiterbefragung
  • Sandrock S (2013) Die Führungskraft als Moderator des Unternehmensklimas – Überprüfung der bedingungsbezogenen Messeigenschaften eines neu konzipierten Fragebogenmoduls zur Unternehmenskultur. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg) Chancen durch Arbeits-, Produkt- und Systemgestaltung – Zukunftsfähigkeit für Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. GfA Press, Dortmund, S 161–166

    Zuordnung der Publikation: Stephan Sandrock, Befragung, Personalführung, Führungskultur, Führungskraft, Mitarbeiterbefragung, Führungsleistung
  • Sandrock S (2013) Die Rolle der Führungskraft im Unternehmensklima: Möglichkeiten und Grenzen von Fragebogenstudien. In: Basi (Hrsg) 33. Internationaler Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin A+A. Sicherheit, Gesundheit, Ergonomie. Basi, St. Augustin. Posterpräsentation

    Zuordnung der Publikation: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Stephan Sandrock, Arbeitsorganisation, Fragebogen, Befragung, Bedürfnisse der Beschäftigten, Beschäftigte
  • Sandrock S (2013) Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung mit dem Kurzverfahren Psychische Belastung (KPB). In: Basi (Hrsg) 33. Internationaler Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin A+A: Sicherheit, Gesundheit, Ergonomie. 5.–8. November in Düsseldorf. Präsentationen der Kongressvorträge. Basi, St. Augustin

    Zuordnung der Publikation: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsbezogene psychische Belastung, Stephan Sandrock
  • Sandrock S (2013) Praxisgerechtes und planvolles Vorgehen bei Mitarbeiterbefragungen. In: Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände e. V. (Hrsg) Mitarbeiterbefragungen in kleinen und mittleren Unternehmen – gezielt richtig durchführen. VSU, Saarbrücken, S 7–27

    Zuordnung der Publikation: VITNESS, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Stephan Sandrock, Fragebogen, Befragung, Bedürfnisse der Beschäftigten, Mitarbeiterbeteiligung, Mitbestimmung, Personalführung
  • Sandrock S (2013) Psychische Belastung – Fakten zur Versachlichung der Debatte. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (215):10

    Zuordnung der Publikation: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsbezogene psychische Belastung, Stephan Sandrock
  • Sandrock S (2013) Vorstellung der KPB-App – Belastungen intuitiv mit mobilen Endgeräten erfassen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (216):8

    Zuordnung der Publikation: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsbezogene psychische Belastung, Stephan Sandrock
  • Seim C (2013) Was ist gute und faire Arbeit? [Interview mit dem BDA-Präsidenten Dr. Dieter Hundt und ifaa-Direktor Professor Sascha Stowasser]. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):4-8

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser
  • Seim C (2013) ifaa-Fachkolloquium 2013: Kreative Arbeitszeitgestaltung macht Unternehmen produktiver und attraktiver. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (217):10-13

    Zuordnung der Publikation: Produktivität, Arbeitszeitgestaltung, Fachkolloquium
  • Stowasser S (2013) Demografiemanagement. In: Jeschke S (Hrsg), Hees F (Hrsg), Vossen R (Hrsg) et al Demografie-Atlas. Deutschland, Land der demografischen Chancen. RWTH Aachen, Aachen, S 142-143

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser, Demografie
  • Stowasser S (2013) Demografischer Wandel – Herausforderungen für die moderne Arbeitsorganisation und Lösungswege durch die Ergonomie-Normung. In: DIN (Hrsg) DIN-Workshop: Demografischer Wandel – Herausforderungen für die moderne Arbeitsorganisation und Lösungswege durch die Ergonomie-Normung. 14. Juni 2013. DIN, Berlin, S 7-20

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser, Arbeitsorganisation, Ergonomie, demografischer Wandel
  • Stowasser S (2013) KPB-Verfahren hilft bei der Beurteilung. Psychische Gefährdungen bei der Arbeitsgestaltung. Ergonomie Markt (2):28-29

    Zuordnung der Publikation: Arbeitsbezogene psychische Belastung, Sascha Stowasser, Beurteilung, arbeitsbezogene psychische Belastung, Gefährdungsbeurteilung, psychische Gesundheit, KPB, Beurteilungsverfahren
  • Stowasser S (2013) Keine Anti-Stress-Verordnung! Warum der Staat die Psycho-Polizei zuhause lassen sollte. Arbeit und Arbeitsrecht 68(11):648-649

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser, psychische Gesundheit
  • Stowasser S (2013) Metaauswertung der Durchführung und Umsetzung von teamorientierten Wertstromdesignprozessen. In: von Rosenstiel L (Hrsg), von Hornstein E (Hrsg), Augustin S (Hrsg) Change Management Praxisfälle. Veränderungsschwerpunkte Organisation, Team, Individuum. Springer, Berlin/Heidelberg, S 57-68

    Zuordnung der Publikation: Sascha Stowasser, Wertstromdesign
  • Stowasser S (2013) Produktivitätsmanagement – Zukunft des Industrial Engineerings in Deutschland. Leistung und Lohn (537-540):1-56

    Zuordnung der Publikation: Industrial Engineering, Sascha Stowasser, Industrial Engineering, Produktivitätsmanagement
  • Stowasser S, Adenauer S (2013) Handlungsfelder eines demografiefesten Betriebs. In: Jeschke S (Hrsg) Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel. Beiträge der Demografietagung des BMBF im Wissenschaftsjahr 2013. Campus, Frankfurt/Main, S 67-75

    Zuordnung der Publikation: Sibylle Adenauer, Sascha Stowasser, Demografie
  • Stowasser S, Hofmann A (2013) Psychische Belastung – Berücksichtigung im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung. Personal und Recht (4):83-85

    Zuordnung der Publikation: Arbeitsbezogene psychische Belastung, Sascha Stowasser, arbeitsbezogene psychische Belastung, Gefährdungsbeurteilung
  • ifaa (Hrsg) (2013) Produktivität steigern. Auch in indirekten Bereichen erfolgreich mit Industrial Engineering. ifaa, Düsseldorf

    Zuordnung der Publikation: Industrial Engineering, indirekter Bereich, Industrial Engineering, Produktivität