Leistung & Entgelt

Arbeits- und Betriebsorganisation kompakt

Die Fachzeitschrift „Leistung & Entgelt“ wird in Kooperation mit der BDA herausgegeben. Sie bietet fundierte und praxisrelevante Beiträge zu aktuellen und wichtigen Themen rund um die Arbeitswelt, Arbeits- und Betriebsorganisation. Die einzelnen Hefte behandeln in ausführlicherer Länge einen Schwerpunkt.

Die Zeitschrift ist über den Heider-Verlag zu beziehen. Es gelten die AGBs des Verlags.

Aktuelle Ausgabe

Orts- und zeitflexible Arbeit liegt im Trend der Zeit und ist eine wichtige Errungenschaft der Arbeitswelt 4.0. Wir gehen davon aus, dass sich in Zukunft der Anteil der Beschäftigten, die orts- und zeitflexibel arbeiten werden, noch weiter stark erhöhen wird. Immer mehr Beschäftigte wollen ihren Arbeitsort, ihre Arbeitszeit und ihre Arbeitsaufgaben selbstständig organisieren und somit das Arbeits- und Privatleben besser miteinander vereinbaren. Die Arbeitsforschung erwartet, dass orts- und zeitflexible Arbeit immer mehr zum Normalfall für einen Großteil der Beschäftigten wird. Die neue Ausgabe ist erhätlich ab Juni 2020.

Gestaltung mobiler Arbeit
Begrifflichkeiten, Motive,
Anforderungen und ganzheitliche
Gestaltungsmöglichkeiten

Die Autoren:

Altun, Ufuk | Hartmann, Veit | Hille, Sven

 

 

Themen älterer Ausgaben

Zu beziehen über den Heider-Verlag

Exzellent führen. Ein Instrument zur Bestandsaufnahme und Verbesserung der Führungskultur (L & E 001 März 2015)

Produktivitätssteigerung mit dem Know-how aus der Produktion – Lean-Service-Management im Praxistest (L & E 002 Juni 2015)

Betriebliches Gesundheitsmanagement – Gesunde Organisation, Aktionismus vermeiden, Leistungsfähigkeit von Beschäftigten fördern (L & E 003 September 2015)

Arbeitsschutz mit Methode – zahlt sich aus. Integration in betriebliche Strukturen und Wertschöpfungsprozesse (L & E 004 November 2015)

Humanorientierte Produktivitätsmanagement – neue Wege des Industrial Engineerings
(L & E 001 März 2016)

Digitalisierung und Industrie 4.0 (L & E 002 Juni 2016)

Umsetzung eines ganzheitlichen Ergonomie-Management-Systems zur Steigerung der  Wettbewerbsfähigkeit (L & E 003 September 2016)

Potenzialanalyse in KMU – Systematik zur Methodenauswahl für die Prozessoptimierung im Betrieb (L & E 004 November 2016)

Motivation und Führung – Potenziale durch Digitalisierung? (L & E 001 März 2017)

Gestaltung und Einführung flexibler Arbeitszeiten (L & E 002 Juni 2017)