ifaa-Lexikon

Entgeltmethode

ifaa-Lexikon

Die Entgeltmethode beinhaltet die Art und Weise, wie ein Entgeltgrundsatz verwirklicht wird und wie die dazugehörigen Daten erfasst werden. Die Entgeltmethode beschreibt das Verfahren zur Durchführung eines Entgeltgrundsatzes.

Die Entgeltmethoden werden unterschieden nach:

  • Zeitentgelt mit Leistungszulage,
  • Akkordentgelt,
  • Prämienentgelt und
  • Zielvereinbarung.

In allen Fällen handelt es sich bei der Ausgestaltung der jeweiligen Entgeltmethode bzw. der Methoden zur Ermittlung des Leistungsergebnisses um vereinbarungspflichtige Regelungen zwischen den beiden Betriebsparteien. In einigen Tarifgebieten der Metall- und Elektroindustrie sind Kombinationen der Methoden möglich.

zurück zum ifaa-Lexikon

Unsere Empfehlungen

Entgelt gestalten, Grundlagen und betriebliche Lösungen

Veranstaltungen

zum Grund- und Leistungsentgelt. Veranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie ...

Merken

Mitarbeiter beurteilen – Leistung differenzieren

Broschüren

Handlungshilfe zur Implementierung und Anwendung von Verfahren zur Leistungsbeurteilung

 

Merken

Zielvereinbarungen und Personalentwicklung

Präsentationen

Die Bedeutung von Zielvereinbarungen im Rahmen eines strukturierten Personalführungs- und -entwicklungsprozesses.

Merken

Leistungsförderndes Entgelt erfolgreich einführen

Bücher

Der Praxisleitfaden beschreibt den Prozess einer systematischen Einführung von leistungsbezogenen Entgeltsystemen.

Merken

Ihre Ansprechpartner

Sven Hille Leitung Fachbereich Arbeitszeit und Vergütung ifaa

Dipl.-Päd.
Sven Hille

Leitung Fachbereich Arbeitszeit und Vergütung
Telefon: +49 211 542263-34
Telefax: +49 211 542263-37

Andreas Feggeler Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fachbereich Arbeitszeit und Vergütung ifaa

Dipl.-Ing.
Andreas Feggeler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Telefon: +49 211 542263-23
Telefax: +49 211 542263-37

Amelia Koczy Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachbereich Arbeitszeit und Vergütung ifaa

Amelia Gahmann M. Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon: +49 211 542263-12
Telefax: +49 211 542263-37